👉 Das Klanglabor:

Nimm an einem der sechs Tische Platz. Nun kannst du mit deinen Händen und dem Zeigefinger deinen eigenen “Clong” – dein Klangwesen – formen!

👁 Einfach durch eine Brille schauen und die Hände davor halten.

👋 Greife nun nach einem virtuellen Ball und wirf ihn in das Loch. Insgesamt hast du vier virtuelle Bälle. Du bestimmst mit dem Zeigefinger die Form, dann die Farbe und zum Schluss auch noch die Verzierung deines “Clongs”!

👂 👁 Wenn du fertig bist, dann erscheint dein persönlicher “Clong” nebenan im Klanguniversum. Schon ist er zum Leben erwacht und tanzt mit den anderen Klangwesen an der Decke!